Whatever people say I am

Wollte nur mal Hallo sagen

Und man fragt sich...

Kann man Gefühle sammeln? Das habe ich geglaubt. Kann man Gefühle begreifen? Nicht immer. Kann man Gefühle verändern? Nie.
Ich habe geglaubt, Freundschaft sei das Komplizierteste auf der Welt. Vielleicht ist es das auch. Vielleicht habe ich sie einfach verstanden. Und Liebe? Ich liebe ihn. Was das heißt? Vielleicht, dass man sich gerade diese Frage stellt. Wo fängt Liebe an, wo hört sie auf? Gibt es falsche Liebe? Ich weiß es nicht, aber es hindert mich nicht daran, ihn mit meiner ganzen Unbekümmertheit und auf meine Weise zu lieben. Von der Zeit, bevor alles so war wie jetzt.
Ironischerweise kann ich mich selbst aus dem Wasser ziehen, wenn ich wollte. Wenn ich wollte. Warum ich es nicht tue? Keine Ahnung. Damit alle wissen, wie mies es mir ging? Ich glaube nicht. Damit es ihm mies geht? Noch unwahrscheinlicher. Weil ich unsagbar naiv bin vielleicht, weil ich immer noch daran glaube, und vielleicht, weil ich ihn liebe, unerwidert oder nicht, das spielt keine Rolle... Ich hoffe du liest das nicht. Weil du es weißt. Hoffe ich. Weil es keine Nachricht braucht, um dir das zu sagen.. aus meiner Sicht jedenfalls. Aber da ist noch mehr. Was ich selbst nicht verstehe und was du nicht verstehen kannst.
Ich kann nicht auf mein Herz hören und zwischen dem und meinem Verstand entscheiden, mein Herz ist mein Verstand, und er fühlt sich auf schreckliche Weise lebendig. Es ist etwas anderes. Ein Teil sagt "Tu es!" der andere sieht nur die Wahrheit und bringt mich auf schmerzliche Art in alles zurück. Ob das Sinn macht? Das frage ich mich auch. Ob ich die Antwort wissen will? Nein, nicht wirklich.
3.2.07 00:05
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de